Welterbe-Kristall

Sind Sie Initiant, Projektträger, Erfinder oder Macher eines Projektes mit Kristall-Charakter?

Gerne belohnen wir Ihr Projekt und machen es über die Grenzen des Welterbes hinaus bekannt.

Der «Welterbe-Kristall» ist ein mit CHF 10’000.- dotierter Preis der Stiftung UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch zur Förderung der Attraktivität der Welterbe-Region. Er wird alle zwei Jahre verliehen und soll einen Nachahmungseffekt auslösen. Neben der attraktiven Preissumme profitieren die Projektinitianten und Projektträger von einer überregionalen Kommunikations-Plattform. Zudem erhalten Sie für ihre beispielhafte Leistung im Sinne des Welterbes und einer nachhaltigen Region hohe Anerkennung und Beachtung.

Wir suchen für die Prämierung im Herbst 2021 Projekte, die einen besonderen und beispielhaften Beitrag zur Erhaltung des UNESCO-Welterbes Swiss Alps Jungfrau-Aletsch leisten und der nachhaltigen Regionalentwicklung im Sinne der Charta vom Konkordiaplatz dienen.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann prüfen Sie hier, ob Ihr Projekt den Anforderungen entspricht und zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Eingabeschluss ist der 9. August 2021.

Ansprechperson für Fragen sowie für Projektdossiers
Barbara Mäder, Projektleiterin Marketing und Kommunikation
b.maeder@jungfraualetsch.ch
T: +41 (0)27 527 15 34

Downloads