Das UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch ist nicht nur ein beliebtes Ausflugs- und Ferienziel sondern auch ausserschulischer Lernort und Zukunftsschmiede. So durften während der letzten beiden Wochen rund 400 Jugendliche am „Atelier du futur“, dem Sommerlager der Mobiliar teilnehmen, um dort gemeinsam die Schweiz von morgen zu gestalten. Einer der Höhepunkte war dabei der spannende und lehrreiche Postenlauf am Grossen Aletschgletscher.