Insekten werden im Alltag meist als lästig empfunden, dennoch sind sie lebenswichtig und spielen eine entscheidende Rolle für unsere Ökosysteme. Sie dienen beispielsweise als Futterquelle für verschiedene Tiere, produzieren Rohstoffe und bestäuben rund 87.5 % der Wild- und Kulturpflanzen. Aber die kleinen Helden der Natur sind besonders gefährdet: Durch die Zerstörung ihrer Lebensräume, Pestizideinsatz, intensive Landwirtschaft sowie Lichtverschmutzung und Klimawandel geht die Zahl der Insekten rasant zurück. Wir möchten den Bestäubern helfen und bauen für die kleinen Arbeiter Nisthilfen und Unterkünfte.

Die Anmeldung mit Namen wie auch Telefonnummer ist zwingend und sollte wegen der begrenzten Gruppengrösse möglichst frühzeitig erfolgen.

Datum 19. Mai 2021 um 14.00 Uhr
Standort Besucherzentrum WNF, Naters
Kosten Kostenlos
Anmeldung Erforderlich

Kindernachmittag «Insektenhotel bauen»

6 + 4 =